News / Aktivitäten

20231221_094246_resized

Vista Christmas Science Show (2b)

Am Donnerstag, den 21. Dezember 2023 war es endlich soweit und wir waren als eine der ersten mit dabei beim 1. Experimentierfeuerwerk: Winter Wunder Wissenschaft!

Die erste VISTA Christmas Science Show wurde am Vormittag mit Unterstützung des Landes Niederösterreich, der FH Sankt Pölten und dem ISTA (Institute of Science and Technology Austria) kostenfrei im Livestream für Schulkassen der Primarstufe und Sekundarstufe angeboten.

 

Dabei gab es für uns einiges zum Staunen und Entdecken:

 

Welche Farbe hat Kupfer, wenn es verbrennt?

Sprüht eine Sprühkerze im Wasser, im Ei oder einer Mandarine weiter?

Was passiert, wenn man Strom durch ein Salzgurkerl schickt?

Kann man Kerzen auch aus großer Entfernung ausblasen?

 

Diese Fragen und noch weitere mehr wurden in dieser Schulstunde beantwortet und die Kinder kamen aus dem Staunen nicht heraus.

 

Dies war sicher die coolste Schulstunde vor den Weihnachtsferien.

 Wer jetzt neugierig geworden ist, hier gibt es die Links nochmals zum Nachschauen:

https://www.vistascience.at/event/xmas-show/

https://www.youtube.com/@vista.science

 

Viel Spaß!

Eure Erdmännchen

 

21.12.2023
20231218_113903 - Kopie

Auf dem Weg zum Weihnachtsfest

Im Religionsunterricht haben wir uns auf den Weg zum Weihnachtsfest gemacht. Gemeinsam haben wir versucht zu spüren, wie es Maria ergangen ist als der Engel ihr die Botschaft gebracht hat, dass sie Jesus, den Retter zur Welt bringen soll. Wir haben das Weihnachtevangelium gehört und Bilder gesehen, eigene Bilder gemalt und das Geschehen mit biblischen Erzählfiguren zum Leben erweckt.

18.12.2023
Stickbilder

In der Weihnachtswerkstatt

Im Advent wird in den Klassen fleißig für das große Fest gebastelt, gemalt und gewerkt. Ob für das Schulhaus oder den Adventmarkt am Kirchenbergl, alle Kinder sind mit Begeisterung an der Arbeit.

Besondere Freude bereitet den Kindern das Herstellen eines Weihnachtsgeschenkes für die Eltern oder Großeltern. In vielen Werkstunden werden verschiedene Kunstwerke hergestellt und liebevoll in meist selbstgestaltetem Geschenkpapier verpackt.

In welcher Klasse welches Foto entstanden ist wird hier nicht verraten. ????

18.12.2023
WhatsApp Image 2023-12-16 at 17.24.57

Adventsingen am Kirchenbergl

Am dritten Adventwochenende sorgte die VS Sebastian Kneipp Gasse für weihnachtliche Stimmung am Adventmarkt am Kirchenbergl.
Die Raben der 2A und die Erdmännchen der 2B haben die Besucher, begleitet von ihren Lehrerinnen und einigen ehemaligen Lehrerinnen, mit bekannten und stimmungsvollen Weihnachtsliedern unterhalten.
Die Tiger der 3B sowie sie Pandas der 4A und die Eisbären der 4B haben in den letzten Wochen fleißig gebastelt und gewerkt. Ihre Kunstwerke können nun in der Hütte der VS Sebastian Kneipp Gasse erworben werden. Die kleinen Verkäufer freuen sich über viel Besuch.
Am Samstag übernimmt der engagierte Elternverein die Hütte.

16.12.2023
20231206_075352339_iOS

Der NIKOLAUS war da . . .

Alle Kinder freuten sich heute über den Besuch des lieben Nikolaus! Ganz herzlich möchten wir uns bei den helfenden Händen des Elternvereins bedanken, die es ermöglichten, dass jedes Kind ein Nikolosackerl erhielt! Die Vorfreude und die strahlenden Augen waren wohl für uns das schönste Geschenk. 

06.12.2023
1000042403

STIEGENHAUSSINGEN in der Adventzeit

Das wöchentliche Adventsingen rund um den großen Adventkranz in unserer Aula versetzt die Schüler und Schülerinnen, sowie die Pädagoginnen in vorweihnachtliche Stimmung. Das gemeinsame Musizieren ist bei uns eine schöne Tradition, die nicht nur die musikalischen Talente der Kinder fördert, sondern auch eine besinnliche Einstimmung auf die schönste Zeit des Jahres ermöglicht.

04.12.2023
IMG-20231202-WA0019

Adventkranzsegnung

Am 01.12.2023 feierten die Kinder und Pädagoginnen der Volksschule Sebastian Kneippgasse die Segnung der Klassen-Adventkränze und läuteten so die Adventzeit ein.

01.12.2023
20231205_074922 - Kopie (002)

20 Jahre KRIPPENBAU & AUSSTELLUNG

Bereits seit 20 Jahren werden in der Volksschule Kneippgasse Krippen gebaut. Herr Walter Senftleben überlegt jedes Jahr, welches Krippenmodell heuer gebaut und gestaltet wird. Er organisiert auch das Holz für die Krippen und leitet die Kinder an, wie das Gebäude gebaut wird. In den nächsten Werkstunden werden die Krippen gebeizt und mit, von den Kindern selbstgesammelten Naturmaterial liebevoll gestaltet. Danach werden noch die Figuren gemacht – Maria, Josef und das Jesuskind.

Jede Krippe ist anderes, jede Krippe ist wundervoll. Für jene Kinder, die einen anderen Glauben haben und keine Krippe „brauchen“, ist das Gebäude ein Bauernhaus mit Familie.

Mit viel Freude darf ich anschließend die Krippen zu einer Krippenausstellung zusammenstellen. Ein wichtiger Termin ist dann die Eröffnung der Krippenausstellung.

                                                                            Susanna Huber

01.12.2023